Direkt zum Inhalt
Von Archivportal-D
Das Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main, bis 1992 „Stadtarchiv“ genannt, ist eines der bedeutendsten deutschen Kommunalarchive und blickt auf eine belegbare Historie von rund 600 Jahren zurück.
Von Archivportal-D
Das Archivportal-D hat Geburtstag. Am 24. September 2014 wurde es im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung des 84. Deutschen Archivtags in Magdeburg feierlich freigeschaltet. Seitdem hat sich die Plattform kontinuierlich weiterentwickelt und bietet heute ein umfangreiches Angebot an Archivinformationen und digitalem Archivgut.
Von Archivportal-D
"Damit die Gemeinde-, Stadt-, Kreis- und übrigen Kommunalarchive in der zunehmend digitalen Welt wahrgenommen werden und von Interessenten im Internet nicht nur die staatliche Überlieferung im Archivportal D gefunden wird, ist eine möglichst breit angelegte Mitwirkung der nichtstaatlichen Archive am Archivportal-D unerlässlich."
Von Archivportal-D
Bereits 10 Jahre nach Gründung der Johannes Gutenberg-Universität Mainz wurde 1956 ein Universitätsarchiv gegründet und erste Akten der jungen Universität übernommen. Doch es sollte bis 1981 dauern, bis erstmals ein hauptamtlicher Archivar eingestellt und das Archiv für die breite Öffentlichkeit nutzbar wurde.